12 months ago

Weltreisenocker

Kuala Lumpur - bis bald 🙂 ... See MoreSee Less

Kuala Lumpur - bis bald :-)

 

Comment on Facebook

Wo gehts jetzt hin?

Passt auf Euch auf. Bis bald.😊

1 years ago

Weltreisenocker

Digitale World treffen im Park

Heute haben wir uns im Park bei den Petronas Tower mit weiteren digitalen Nomaden und Weltreisenden getroffen. Super nett und richtig spannende Gespräche 🙂 Schön war's 🙂

Danach am vorletzten Abend in KL nochmal lecker Fisch essen... Malaysische Barbeque 🙂
... See MoreSee Less

Digitale World treffen im Park

Heute haben wir uns im Park bei den Petronas Tower mit weiteren digitalen Nomaden und Weltreisenden getroffen. Super nett und richtig spannende Gespräche :) Schön wars :)

Danach am vorletzten Abend in KL nochmal lecker Fisch essen... Malaysische Barbeque :)Image attachmentImage attachment

1 years ago

Weltreisenocker

1,3 kg Garnelen und 700g Rindersteak

...und dazu Salat und Gemüse. Manchmal ist eine Küche auch genial und eine gute Alternative zu der asiatischen Küche... 🙂
... See MoreSee Less

1,3 kg Garnelen und 700g Rindersteak

...und dazu Salat und Gemüse. Manchmal ist eine Küche auch genial und eine gute Alternative zu der asiatischen Küche... :)

 

Comment on Facebook

dobru chuť a mam na to chuť

Enjoy you dinner!

Oh sieht das gut aus, das schmeckt bestimmt,guten Appetit

1 years ago

Weltreisenocker

Busticket nach Singapur und kurze Haare 🙂

Haben heute die Bus Tickets für den 20.7. nach Singapur besorgt. Für 9 Euro pro Person extrem günstig... Um 11.30 Uhr geht es los - mal gucken was uns da auf der Fahrt erwartet...

Ansonsten kann ich (Thomas) nun bestätigen, dass für die arabischen Friseure kurz wirklich kurz ist 🙂 Aber es wächst ja wieder....
... See MoreSee Less

Busticket nach Singapur und kurze Haare :)

Haben heute die Bus Tickets für den 20.7. nach Singapur besorgt. Für 9 Euro pro Person extrem günstig... Um 11.30 Uhr geht es los - mal gucken was uns da auf der Fahrt erwartet...

Ansonsten kann ich (Thomas) nun bestätigen, dass für die arabischen Friseure kurz wirklich kurz ist :) Aber es wächst ja wieder....Image attachment

 

Comment on Facebook

Have a nice trip to Singapore!

1 years ago

Weltreisenocker

Abends shoppen in der Stadt

Heute haben wir für Renata ein neues Schwimm-Outfit gesucht und gefunden 🙂 Auf dem Foto seht ihr Renata sehr glücklich direkt nach dem Kauf :))

Danach wieder lecker Fisch essen auf der Food Street mit malaysischen Barbeque... Perfekt aber heute sehr voll.

Vorher gab es am Himmel noch eine geniale Sonnenuntergang Stimmung...
... See MoreSee Less

Abends shoppen in der Stadt

Heute haben wir für Renata ein neues Schwimm-Outfit gesucht und gefunden :) Auf dem Foto seht ihr Renata sehr glücklich direkt nach dem Kauf :))

Danach wieder lecker Fisch essen auf der Food Street mit malaysischen Barbeque... Perfekt aber heute sehr voll.

Vorher gab es am Himmel noch eine geniale Sonnenuntergang Stimmung...Image attachmentImage attachment

 

Comment on Facebook

Ganz schön voll da .... 🙂

1 years ago

Weltreisenocker

Hobby und Shopping

Renata wird immer besser beim Tischtennis und wir gewöhnen uns auch langsam an den Muskelkater 🙂

Danach ging es zum shoppen zu IKEA. Wobei außer dem Eis und dem Hotdog (leider hier ohne Gurke und Zwiebeln) nichts in unseren Rucksack gepasst hätte... Kennt jemand eigentlich IKEA FIKA? 🙂
... See MoreSee Less

Hobby und Shopping

Renata wird immer besser beim Tischtennis und wir gewöhnen uns auch langsam an den Muskelkater :)

Danach ging es zum shoppen zu IKEA. Wobei außer dem Eis und dem Hotdog (leider hier ohne Gurke und Zwiebeln) nichts in unseren Rucksack gepasst hätte... Kennt jemand eigentlich IKEA FIKA? :)Image attachmentImage attachment

 

Comment on Facebook

Schweinkram!

1 years ago

Weltreisenocker

1x Krankenhausbesuch und 1x Sicherheit bei der Kontrolle reicher - dafür 175 € ärmer...

Dafür wissen wir jetzt auch, das sehr schnell Medikamente in Malaysia verabreicht werden. So sollte Renata gleich mal 4 Spritzen inklusive sehr starker Schmerzmittel bekommen... Und das, obwohl es nur eine Kontrolle war und sie gar nicht krank gewesen ist 🙂

Wahrscheinlich wäre sie aber krank gewesen, wenn sie die Mittel wirklich genommen hätte.... 🙂
... See MoreSee Less

1x Krankenhausbesuch und 1x Sicherheit bei der Kontrolle reicher - dafür 175 € ärmer...

Dafür wissen wir jetzt auch, das sehr schnell Medikamente in Malaysia verabreicht werden. So sollte Renata gleich mal 4 Spritzen inklusive sehr starker Schmerzmittel bekommen... Und das, obwohl es nur eine Kontrolle war und sie gar nicht krank gewesen ist :) 

Wahrscheinlich wäre sie aber krank gewesen, wenn sie die Mittel wirklich genommen hätte.... :)Image attachment

1 years ago

Weltreisenocker

Einkaufen bei Tesco

Haben heute ein neues Spielzeug gefunden und gekauft 🙂 So machen die Pausen noch mehr Spaß 🙂
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Wer darf das dann schleppen? ☺️

Ich wusste gar nicht, dass Renata so gut TT spielen kann 😉

ein Jahr 'Pause' kann ja auch manchmal etwas lang werden... 😉

1 years ago

Weltreisenocker

Die Technik macht vieles möglich...

Meine Mutter hat heute mit 77 Jahren zum ersten Mal ein Skype Video-Anruf gemacht 🙂 So konnte ich meine Mutter heute seit einem Jahr mal wieder "live" sehen. Herrlich 🙂
... See MoreSee Less

Die Technik macht vieles möglich...

Meine Mutter hat heute mit 77 Jahren zum ersten Mal ein Skype Video-Anruf gemacht :-) So konnte ich meine Mutter heute seit einem Jahr mal wieder live sehen. Herrlich :-)

1 years ago

Weltreisenocker

Selten so viel gelacht

Das hat Spaß gemacht - beim Fertigstellen des Videos aus Indonesien (Lombok) mussten wir mehrfach richtig lachen. So viel Spaß hatten wir in den Wellen am Strand.

Wir kommen gut voran mit all unserer Arbeit. Kuala Lumpur ist dafür wirklich perfekt. Gutes schnelles Internet, schöne Wohnung, preiswertes Essen und gute Infrastruktur... Hier kann man es gut aushalten 🙂 Nur der Strand fehlt manchmal...

www.youtube.com/watch?v=DYIOrIWAaxgWir machen unsere Weltreise Mehr Infos unter www.weltreisenocker.de
... See MoreSee Less

Video image

 

Comment on Facebook

1 years ago

Weltreisenocker

Street Food in Kuala Lumpur

Das war lecker... Malaysische Barbeque - man wählt die Sticks und die werden dann direkt gegrillt oder gekocht. Lecker und sehr günstig.

Renata liebt den frischen Fisch - für nur 3 Euro 🙂
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Huiii das schaut lecker aus 👍🏻😁

Mnam .mnam to by som si dala viem ze je to super keby to nebolo tak daleko

To by sa ti určite páčilo a aj chutilo 🙂 Let si si už vyskúšala ....

1 years ago

Weltreisenocker

Kaffeetrinken mit Bjoern Puls & Familie

Heute haben wir einen kleinen Ausflug gemacht zu Björn Puls, seiner Frau und seinen 2 süßen Kindern. Sehr interessante und spannende Menschen, die genauso wie wir die Zelte in Deutschland abgebrochen haben und nun seit einigen Jahren als digitale Nomaden in Asien leben. Es war richtig schön und wir freuen uns schon auf die Fortsetzung 🙂

Ansonsten bearbeiten und veröffentlichen wir derzeit fast täglich neue Videos von den letzten 3 Reisemonaten. Über Anmerkungen, Kritik oder Kommentare hierzu würden wir uns sehr freuen.Wir machen unsere Weltreise Mehr Infos unter www.weltreisenocker.de
... See MoreSee Less

Video image

 

Comment on Facebook

It's so nice to see. The pictures and the videos show us beautiful scenes. We see you how happy you are and we are totally relaxed with those beautiful images! Go on with this!!!

Ja, es war richtig schön euch kennengelernt zu haben. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen mit Euch. Wer mehr über uns erfahren möchte kann sich gerne mal unsere Website www.tapu.de anschauen.

1 years ago

Weltreisenocker

1 Jahr Weltreise

Heute genau vor einem Jahr haben wir Deutschland verlassen und sind auf Weltreise gegangen. Es ist viel passiert in der Zwischenzeit und wir schauen zurück auf ein Jahr voller Erlebnisse und Eindrücke.

Kleine Bilanz:
Wir haben 12 Länder bereist.
Wir sind tagelang Roller, Bus, Schiff und Zug gefahren.
Wir haben geschlafen im Zelt, in Jurten, Flughafenhallen, Bussen, Zügen, Schiffen, Wohnungen, Hotels, Mehrbettzimmer, Schlafsaal (Fähre), Hostels...
Wir haben insg. 6 Wochen bei Hilfsorganisationen mitgeholfen und mitgearbeitet - eine unbeschreibliche Erfahrung (www.tree-for-hope.com und www.thomas-house.org).
Wir haben selten skurille Leute getroffen und sehr viele warmherzige, interessante und tolle Menschen.
Wir waren 9x krank (Magen / Darm), waren 2x im Krankenhaus (Untersuchung) und 1 Woche Ausfall wegen Knieproblemen.
Wir haben viel auf der Straße gegessen, selten gekocht und gefühlt 800 Portionen Reis verspeist 🙂 - aber es war fast immer lecker und abwechslungsreich.
Wir hatten mehr als genug Sonne und Hitze...

Wir haben nur noch die Sachen in unserem Rucksack und wir vermissen nichts.
Wir haben unter 2000 € pro Monat im Schnitt ausgegeben für 2 Personen komplett.
Wir haben gelernt, wie wenig man zum "Glücklich sein" braucht.
Uns ist noch bewußter geworden, wie dankbar wir sein müssen, für das, was wir haben und wie es uns geht.

Renata und Thomas

p.s. es gibt wieder einige neue Videos auf unserer Webseite weltreisenocker.de 🙂
... See MoreSee Less

1 Jahr Weltreise

Heute genau vor einem Jahr haben wir Deutschland verlassen und sind auf Weltreise gegangen. Es ist viel passiert in der Zwischenzeit und wir schauen zurück auf ein Jahr voller Erlebnisse und Eindrücke.

Kleine Bilanz: 
Wir haben 12 Länder bereist.
Wir sind tagelang Roller, Bus, Schiff und Zug gefahren.
Wir haben geschlafen im Zelt, in Jurten, Flughafenhallen, Bussen, Zügen, Schiffen, Wohnungen, Hotels, Mehrbettzimmer, Schlafsaal (Fähre), Hostels...
Wir haben insg. 6 Wochen bei Hilfsorganisationen mitgeholfen und mitgearbeitet - eine unbeschreibliche Erfahrung (www.tree-for-hope.com und www.thomas-house.org).
Wir haben selten skurille Leute getroffen und sehr viele warmherzige, interessante und tolle Menschen.
Wir waren 9x krank (Magen / Darm), waren 2x im Krankenhaus (Untersuchung) und 1 Woche Ausfall wegen Knieproblemen.
Wir haben viel auf der Straße gegessen, selten gekocht und gefühlt 800 Portionen Reis verspeist :-) - aber es war fast immer lecker und abwechslungsreich.
Wir hatten mehr als genug Sonne und Hitze...

Wir haben nur noch die Sachen in unserem Rucksack und wir vermissen nichts.
Wir haben unter 2000 € pro Monat im Schnitt ausgegeben für 2 Personen komplett.
Wir haben gelernt, wie wenig man zum Glücklich sein braucht.
Uns ist noch bewußter geworden, wie dankbar wir sein müssen, für das, was wir haben und wie es uns geht.

Renata und Thomas

p.s. es gibt wieder einige neue Videos auf unserer Webseite weltreisenocker.de :-)

 

Comment on Facebook

Weiter so! ☺

Wie schnell so ein Jahr vergeht. Wir haben euere Bilder und Videos gesehen und waren in Gedanken bei euch. Schön, dass es euch gut geht 😘 Wie "begleiten" euch natürlich weiterhin und sind schon sehr gespannt auf viele schöne Bilder und Berichte über euere Erlebnisse 🤗 Ganz viel schöne Erfahrungen weiterhin und bleibt gesund! GLG Nicole & Roland

Sehr bewegende Worte! Reisen bildet und macht glücklich. Hab Euch gleich mal verlinkt ... @rausausdemsystem

Hört sich toll an

Einfach Klasse Ihr Beiden.....

Odvážne rozhodnutie,ale vďaka tomu určite nezabudnuteľné zážitky a životné skúsenosti...A krásna výstižná bilancia! 👍👏😉

Wenn Du in 20 Jahren nochmal sowas vor hast, dann komme ich mit. 😄

Weiter so und auf die nächsten Jahre. 🙂

+ View more comments

1 years ago

Weltreisenocker

Lecker arabisch essen

Direkt bei uns um die Ecke ist ein arabisches Restaurant. Das ist genial in Malaysia - durch die vielen Kulturen bekommt man fast jede Geschmacksrichtung bei Restaurants.
... See MoreSee Less

Lecker arabisch essen

Direkt bei uns um die Ecke ist ein arabisches Restaurant. Das ist genial in Malaysia - durch die vielen Kulturen bekommt man fast jede Geschmacksrichtung bei Restaurants.

 

Comment on Facebook

Guten Appetit

1 years ago

Weltreisenocker

Spazieren und shoppen in Bukit Bintang

Heute ging es durch das Ausgeh-Viertel in Kuala Lumpur zur Food Street.. Das Essen hat uns da nicht begeistert - aber der Weg dorthin durch die riesigen Shopping Malls vorbei an live Musik und mit Blick auf die KL Towers... Herrlich 🙂
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Nice to see you! Have fun! 😊

👍🤗

1 years ago

Weltreisenocker

Keine eBooks in Malaysia

Ich habe heute mehrere Stunden versucht, ein ebook Reader in Kuala Lumpur zu kaufen. Ohne Erfolg! Selbst im großen Technik Kaufhaus findet man keinen und am Info Schalter heißt es nur: “hier wird nicht gelesen“ mit einem Grinsen im Gesicht... Na ja, werde es dann halt in Australien versuchen...
... See MoreSee Less

Keine eBooks in Malaysia

Ich habe heute mehrere Stunden versucht, ein ebook Reader in Kuala Lumpur zu kaufen. Ohne Erfolg! Selbst im großen Technik Kaufhaus findet man keinen und am Info Schalter heißt es nur: “hier wird nicht gelesen“ mit einem Grinsen im Gesicht... Na ja, werde es dann halt in Australien versuchen...

 

Comment on Facebook

Es soll ja auch noch Bücher auf Papier geben ...

Du hast doch ein Tablet... ☺

1 years ago

Weltreisenocker

Man muss auch mal Pause machen ... See MoreSee Less

Man muss auch mal Pause machenImage attachment

1 years ago

Weltreisenocker

Nix Neues aus KL 🙂

Es ist heiß, wir sitzen am PC und arbeiten, gehen gelegentlich im Pool schwimmen und in der Stadt durch die Malls spazieren und einkaufen.

Auch auf einer Weltreise ist das digitale Nomaden-Leben nicht immer aufregend und spannend (wobei wir unsere Arbeit durchaus spannend finden und es uns Spaß macht).
... See MoreSee Less

Nix Neues aus KL :-)

Es ist heiß, wir sitzen am PC und arbeiten, gehen gelegentlich im Pool schwimmen und in der Stadt durch die Malls spazieren und einkaufen.

Auch auf einer Weltreise ist das digitale Nomaden-Leben nicht immer aufregend und spannend (wobei wir unsere Arbeit durchaus spannend finden und es uns Spaß macht).Image attachment

 

Comment on Facebook

Na ich höre es schon raus... Ihr habt alles falsch gemacht, bereut eure Reise(n) und wollt so schnell wie möglich wieder zurück in euer altes Leben... 😉 grins

1 years ago

Weltreisenocker

Planung

Heute haben wir die weitere Reise-Planung fix gemacht. Wir bleiben nun bis zum 20.7.in Kuala Lumpur und fahren dann nach Singapur. Am 23.7. fliegen wir dann weiter nach Australien - Darwin.

Nun heißt es aber erstmal arbeiten... Aber es gibt schlechtere Arbeitsplätze, oder?
... See MoreSee Less

Planung

Heute haben wir die weitere Reise-Planung fix gemacht. Wir bleiben nun bis zum 20.7.in Kuala Lumpur und fahren dann nach Singapur. Am 23.7. fliegen wir dann weiter nach Australien - Darwin.

Nun heißt es aber erstmal arbeiten... Aber es gibt schlechtere Arbeitsplätze, oder?

 

Comment on Facebook

Braucht ihr noch Mitarbeiter?

Wie lange geht die Weltreise noch ? LG

Falls ihr Tipps braucht was Singapur betrifft sagt Bescheid 🙂

1 years ago

Weltreisenocker

Arbeit, Organisation, Steak und Salat

Trotz der tollen Aussicht von unserem Balkon steht heute die Organisation der nächsten Reiseziele, Arbeit und PC Sicherung auf dem Programm.

Aber auch nach 11 Monaten zum ersten mal wieder ein Steak mit Salat 🙂 juhu!!!
... See MoreSee Less

Arbeit, Organisation, Steak und Salat

Trotz der tollen Aussicht von unserem Balkon steht heute die Organisation der nächsten Reiseziele, Arbeit und PC Sicherung auf dem Programm.

Aber auch nach 11 Monaten zum ersten mal wieder ein Steak mit Salat :) juhu!!!Image attachment

 

Comment on Facebook

Lecker lass es dir schmecken 👍🏻😁🍻

Hm lecker würde ich jetzt auch gerne essen

1 years ago

Weltreisenocker

Alles hat mal ein Ende...

Nun ist die Zeit schon rum und der Urlaub für Steffi und Anna vorbei... Viel zu schnell verging die Zeit. Aber wir haben auch viel gesehen, erlebt und entdeckt. Schön war's...

Heute war das Ende vom Ramadan hier in Malaysia. Also sind wir gleich morgens los in die Stadt um ein wenig von der feierlichen Stimmung mitzubekommen.

Danach noch kurz in ein Museum, etwas relaxen und packen in der Wohnung - und dann ging es auch schon los Richtung Flughafen...

Malaysia war für uns alle überraschend und wunderschön. Wir hatten in den letzten Wochen so viele Highlights, dass wir hier gar nicht sagen können, was das beste an dem Urlaub war. Auf alle Fälle waren wir uns alle einig, dass Malaysia ein wirklich tolles Urlaubs Land ist und wir können es wärmstens empfehlen.
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Wo geht es jetzt hin?

1 years ago

Weltreisenocker

Rückfahrt nach Kuala Lumpur

Nachdem uns die Insel Kapas gestern nochmal mit einem wunderschönen Sonnenuntergang und einem leckeren Abendessen verabschiedet hat, ging es heute mit dem Auto zurück nach Kuala Lumpur.

Hier haben wir unser neues Apartment bezogen (19. Etage) und sind nochmal richtig lecker Essen gegangen. Die Riesen Shopping Malls waren dabei zusätzlich besonders geschmückt. Morgen endet der Ramadan - und der wird hier fast so wie Weihnachten gefeiert. Inklusive Lichter, Schmuck und sogar ein bisschen Feuerwerk...
... See MoreSee Less

1 years ago

Weltreisenocker

Ein Tag am Strand

Relaxen, in der Hängematte abhängen, schnorcheln, schwimmen, Frisbee spielen... das war unser Tag auf der Insel 🙂

Schön hier 🙂
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Schade dass ich nicht mehr reisen kann das wäre es.

1 years ago

Weltreisenocker

Ein Tag im Paradies 🙂

Ein entspannter Tag auf der Insel Kapas. Wir sind heute zur kleinen Nachbar Insel mit einem Kajak gepaddelt. Dort schnorcheln, baden und kleine Schildkröten angucken...

Dann wieder zurück zu unserem fast privaten Strand und Anna das Schnorcheln gezeigt. Sie war begeistert von der bunten Fisch-Welt hier in Malaysia 🙂

Jetzt lassen wir den Tag wieder ausklingen mit einem leckeren Menü direkt am Strand. Herrlich 🙂
... See MoreSee Less

1 years ago

Weltreisenocker

Reif für die Insel

Nach einem ausgiebigen Frühstück (selbst Renata hat 2 volle Teller inkl einer Portion Pommes zum Frühstück gegessen :)) ging es für uns zur Insel Kapas.

Eine kleine Backpacker Insel mit Korallenriff direkt vor der Tür und einigen sehr netten Unterkünften ( dazu auch noch sehr preiswert).

Die Strände sind ein Traum. Das Hotel von uns heute ein Erlebnis. Das Abendessen am Strand mit Kerzenschein einfach nur lecker...

Dazu einige Runden Truco Karten Spiel - das Leben kann schön sein 🙂
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Ein traum

WoW ein Traum

1 years ago

Weltreisenocker

Schnorcheln mit Haien, Schildkröten und mehr 🙂

Heute gab es einen Tagesausflug mit dem Schnellboot zur Insel Redang Island, Malaysia. Hier kommen wir dann 4x Schnorcheln in dem sehr intakten Korallenriff direkt vor der Küste.

Dabei hatten wir auch das Glück mit Haien (!) zu schnorcheln und mit Schildkröten zu schwimmen. Einfach genial und überwältigend. Aber auch sonst waren die Strände, die Insel und das kristallklare Wasser einfach nur schön... Wir werden euch demnächst mal einige Videos von dem Ausflug inklusive der Unterwasserwelt zeigen 🙂

Danach ging es noch in die Stadt Terengganu mit der Kristall Moschee und einer Moschee in Wasser... Sehr nett und empfehlenswert. Besonders weil wir auch dabei sehr viele Informationen über den Islam und die Bräuche bekommen haben.
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Sehr cool Ihr beiden 👍👍👍👍 wie lange seid Ihr eigentlich schon unterwegs jetzt? Und wann kommt Ihr wieder zurück? Kommt Ihr überhaupt wieder zurück? 😬

1 years ago

Weltreisenocker

Ein Tag am Strand

In der Hängematte liegen, Karten spielen und gelegentlich mal schwimmen an unsrem (fast) privaten Stand 🙂 mit kristallklarem Wasser...

Findet ihr uns auf dem Foto? 😉
... See MoreSee Less

Ein Tag am Strand

In der Hängematte liegen, Karten spielen und gelegentlich mal schwimmen an unsrem (fast) privaten Stand :) mit kristallklarem Wasser...

Findet ihr uns auf dem Foto? ;)

1 years ago

Weltreisenocker

Ostküste - wir sind da!

Strände, ganz für uns alleine. Traumhafter weicher Sand, kristallklares Wasser...

Und dazu noch eine schöne Anlage mit Pool und schönen Zimmer für nur 22€ - was will man mehr 🙂
... See MoreSee Less

Ostküste - wir sind da!

Strände, ganz für uns alleine. Traumhafter weicher Sand, kristallklares Wasser...

Und dazu noch eine schöne Anlage mit Pool und schönen Zimmer für nur 22€ - was will man mehr :)Image attachment

 

Comment on Facebook

Ich schicke Euch bzw. Renata jetzt dann ein Paket was zu Essen 😳

1 years ago

Weltreisenocker

Tempel in George Town und viel Auto

Vormittags haben wir uns die verschiedenen Tempel in George Town angeguckt. Chinesisch, burmesisch und thailändisch. Stehende Buddha, liegende Buddha (33 Meter) und Pagoden... Spannend und nett anzusehen..

Danach wollten wir zu der Sky Bridge auf Langkawi. Leider hat uns die Fähre hier aber einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die reinen Passagier Fähren fahren zwar so wie im Internet beschrieben (jede Stunde), aber die Fähre mit PKW gibt es nur 1x am Tag mittags.. Natürlich war sie schon weg. Ohne Auto wollten wir nicht auf die Insel, da wir sonst uns kaum etwas angucken hätten können ohne ein weiteres Auto zu mieten. Also spontane Entscheidung - direkt zur Ost Küste von Malaysia... (6 Stunden Autofahrt waren somit allerdings umsonst)

Dann unterwegs noch kurz einen Stopp gemacht zum Abendessen auf einen malaysischen Markt. Das Highlight des Tages war “gefüllte Paprika mit Kokos + mehr mit Wasabi Reis und Chili Tomaten Hühnerbrust :)“ dazu als Dessert noch ein “Durian Kuchen“ und alles serviert auf der heißen Motorhaube des PKW 🙂 - was will man mehr? 🙂

Jetzt liegen wir in einem billigen Hotel in der Mitte von Malaysia und planen die nächsten Tage... Mal sehen was noch kommt 🙂
... See MoreSee Less

1 years ago

Weltreisenocker

Pool und George Town City

Nach einem entspannten Vormittag am Pool mit Sauna (ja, Sauna bei 32 Grad Außentemperatur ist genial - Danke Frank Didszuleit für den Tipp:)) ging es für uns zu einem Stadtrundgang in die Altstadt von George Town.

Die Stadt ist besonders durch seine Straßenkunst überall an den Wänden weltberühmt und auch mittlerweile geschützt.. Dies und die vielen künstlerischen und sehr einladenden Cafe's geben der Stadt einen ganz besonderen Flair, den man sonst in asiatischen Städten so gut wie nicht findet.
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Super kresba na stenách 👍

1 years ago

Weltreisenocker

Wandern im kleinsten National Park der Welt

Durch den Regenwald ging es zuerst in 2 Stunden bergauf und bergab zu einem Brackwasser See und danach zu dem Stand inklusive der Schildkröten Station. Bis heute sollen die Schildkröten hierher kommen um ihre Eier zu legen. Ein kleines Info Center gibt hier die nötigen Informationen für die Besucher. Leider werden hier aber die Schildkröten in verschiedenen Größen in Plastik Behälter gehalten und das sieht alles sehr wenig artgerecht oder angenehm für die Tiere aus... Wir waren auf alle Fälle von der Station sehr eintauscht und uns haben die Tiere hier wirklich leid getan.

Dafür war die Wanderung wirklich schön und abwechslungsreich. Auch die Strände waren sehr nett.

Danach ging es mit einem Boot zu dem Monkey Beach zum schwimmen und relaxen. Sehr schön und entspannend. Auch Robben schönen Platz für unsere Hängematten haben wir gefunden 🙂

Zurück wieder zu Fuß in 2 Stunden zum Eingang des National Park und dann erstmal in dem Hotel Pool 🙂 Den hatten wir erstmal für uns ganz alleine 😉
... See MoreSee Less

1 years ago

Weltreisenocker

Teeplantagen, große Höhle und Georgtown

Heute sind wir mit unserem Auto noch mal zu den Cameron Valley Teeplantagen gefahren und haben die Aussicht genossen sowie etwas Tee gekauft 🙂 Manchmal kann man sich von solch einer Aussicht einfach nicht "satt" sehen... (und der Tee schmeckt auch noch gut)

Danach ging die Fahrt weiter zur Gua Tempurung Höhle. Es soll eine der größten Höhlen in Malaysia sein und wir wurden nicht enttäuscht. Gigantisch groß und wirklich sehenswert.

Weiter ging es nach Georgtown auf der Insel Palang. Eingecheckt mit herrlichen Blick auf die Brücke und dann gleich durch die Altstadt mit den vielen Kunstbildern (Art) an den Häuserwänden. Dazu Live Musik aus den Kneipen - die Stadt hat wirklich einen ganz besonderen flair 🙂
... See MoreSee Less

1 years ago

Weltreisenocker

Cameron Highlands Malaysia

Was für ein eindrucksvoller Ausflug. Zuerst ging es durch die Highlands auf 1900 hm zu der Moos Regenwald Wanderung. Beeindruckend und durch die aufziehenden Nebelschwaden zeitweise fast unheimlich. Aber es hat riesig Spaß gemacht in diesem Regenwald über die Wurzeln und Wege zu klettern... Sehr zu empfehlen - wenn ihr mal in der Gegend seid...

Danach zu den BOH Tee Hersteller und seinen Plantagen sowie Produktion. Die Bilder haben uns hier teils an die Reis Terrassen in Vietnam und Indonesien erinnert - aber dann doch ganz anders. Die Tee Sträucher sind immer in kleine Felder angelegt (für die Ernte relevant) und das gibt den Berghang einen zerklüfteten Anblick. Wirklich sehenswert und so etwas hatten wir so auch noch nicht gesehen...

Danach kam allerdings der große Regen (mal wieder) und wir haben den Tag bei einem Kartenspiel im Apartment ausklingen lassen.
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Super fotky a tie čajové plantáže sú pekné 😃,užite si to 😘

1 years ago

Weltreisenocker

Cameron Highlands Malaysia

Nach einem erfrischenden Bad in unseren Dachterassen Pool ging es für uns mit dem Auto zu den Cameron Highlands Tee Plantagen. Vorbei an einem Wasserfall und einem lokalen Markt zu unseren Apartment. Diesmal ohne Pool und frühen Luxus ;(

Die Tee Plantagen konnten wir auch schon kurz erblicken - jedoch wurde der Tee gerade gegossen (Regen)... Nun freuen wir uns morgen auf die Wanderungen 🙂
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

jej ,aki ste vsetci stastni. Tesim sa 🙂

1 years ago

Weltreisenocker

Kuala Lumpur - Batu Cave und Masjid Negara

Auf ging es heute zur Batu Cave mit seinem Hindu-Tempeln. 11km vor Kuala Lumpur sind die fast 20 Höhlen sehr einfach und schnell mit der Bahn zu erreichen. Die beiden Haupt-Höhlen sind die Tempel Cave und die Dark Cave. Wir haben heute die 272 Stufen der Tempel Cave erstiegen und besichtigt 🙂 - nett...

Danach ab durch die Innenstadt und dann zur Masjid Negara. Eine Mosche, in der bis zu 13000 Gläubige Platz finden sollen. Leider kann man als "Nicht-Moslem" den Hauptraum nur von außen betrachten. Dadurch konnten wir die Stimmung nicht ganz so mitnehmen wie gehofft. Aber die Mosche ist auch so "nett".

Zum Abschluss ging es dann zum Running Sushi (fr)essen 🙂 Lecker 🙂 aber wie immer viel zu viel...
... See MoreSee Less

1 years ago

Weltreisenocker

Stadtrundgang Kuala Lumpur

Heute ging es mit Bahn und zu Fuß in die Innenstadt von Kuala Lumpur. Dabei waren unsere Ziele die wichtigsten Moscheen, Kirchen, Hindu-Temel, die Petronas Twin Tower - aber auch das indische Viertel und das chinesische Viertel.

Und es gab einiges zu sehen... Aber auch, wenn uns nun am Abend die Füsse ordentlich weh tun und wir schon etwas kaputt sind - wir freuen uns schon auf den Pool morgen früh und die weiteren Entdeckungen.
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Schick 🙂

Load more